Online-Verkauf von Produkten Cantina Valle dell'Acate

Das Weingut VALLE DELL'ACATE wurde 1981 auf dem Weingut Bidini in Acate gegründet, wo bereits die einheimischen roten Trauben Frappato und Nero d'Avola getestet und für die Herstellung von Wein für den französischen Markt ausgewählt wurden. Ziel war es, die Erzeuger des Valle d'Acate, die sich einer langen Weinbautradition rühmen, zusammenzubringen, um einheimische Weine zu produzieren, die Ausdruck des Territoriums sind, einer der ältesten und am besten geeigneten in Sizilien für die Weinproduktion.

Non disponibile
Insolia Doc Valle dell'Acate
Non disponibile
Helles strahlendes Zitronengelb mit leicht grünen Reflexen. Verführerischer Duft nach Zitronen, Orangen und einem Hauch von Jasmin. Angenehm ausbalancierter Auftakt am Gaumen, saftige Säure, wiederum viel exotische Frucht und einem erfrischenden Ausklang.
Tanè Valle dell'Acate
Nur noch wenige Teile verfügbar
Der Name Tane zeigt die Farbe dunkel rötlich Wein, sondern im sizilianischen Dialekt bedeutet Gaetana, der Name des Administrators des Weingutes. Gaetana Jacono, als Vertreter der sechsten Generation. 
28,30 €
Non disponibile
Frappato DOC Valle dell'Acate
Non disponibile
Der Il Frap­pa­to ist wie das ge­sam­te Wein­gut Val­le dell´Aca­te ei­ne un­se­rer in­ter­es­san­tes­ten Ent­de­ckun­gen. Die­ser Wein ist ganz und gar un­ty­pisch für ei­nen Si­zi­lia­ner, er ve­r­eint ei­ne un­glaub­li­che Leich­tig­keit mit be­ein­dru­cken­der Fi­nes­se, Tie­fe und Ele­ganz, oh­ne da­bei zu Kräftig oder Ex­trakt­reich zu wir­ken.
Non disponibile
Il Moro Valle dell'Acate
Non disponibile
Die in Sizilien beheimatete Sorte Nero d'Avola, auch als Calabrese bekannt, verleiht dem "Il Moro" seinen Charakter. So duftet der Wein nach roten oder schwarzen Früchten, im Hintergrund ist Lakritze zu finden. Beim Trinken überrascht einen die Samtigkeit und Wärme mit einem schönen langen Abgang. 

13,32 €
Non disponibile
Cerasuolo di Vittoria DOCG Classico Valle dell'Acate
Non disponibile
Strahlendes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. In der Nase Noten reifer roter Früchte wie Himbeeren und Erdbeeren gefolgt von feinen Lakritz- und Kakaonuancen. Am Gaumen weich, voll und samtig mit feinkörnigem Tannin ansprechender Struktur und Harmonie. Sehr elegantes und leicht würziges Finale.