Artikel der Marke Cottanera

Im Süden Italiens, und vor allem in Sizilien, ist die Ätnazone besonders geeignet hervorragende Weine zu produzieren. Diese zeichnen sich aus durch ein elegantes Bouquet und einen relativ hohen Säurewert welcher einen frischen Geschmack hervorbringt und die Lagerung und Reifung unterstützt. Dies trifft hauptsächlich auf die Rotweine zu, welche hier traditionell aus Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio und zu einem geringeren Teil aus Nero d’Avola Trauben gekeltert wird. Der Betrieb Cottanera der Gebrüder Cambria besitzt 40 Hektaren Rebberge in der Gemeinde Castiglione di Sicilia. Die Produktion gehört zu den modernsten der Insel.

Barbazzale Bianco Cottanera
Die Weinberge von Cottanera befinden sich direkt zu Füßen des Etnas, wo die Erde hauptsächlich aus verwittertem Vulkangestein besteht und eine schier unglaubliche Konzentration an Mineralstoffen aufweist.
6,84 €
Barbazzale Rosso Cottanera
Nicht auf Lager
Bereits dieser Basiswein von Cottanera zeigt eine bemerkenswerte Kraft und Tiefe. Denn in der DOC Zone Etna reift die autochthone sizilianische Rebsorte Nerello Mascalese zu hochwertigen, tanninreichen und ausgewogenen Weinen heran. Noch 1990 waren auf der Insel 20000 Hektar mit Nerello bestockt, heute sind es gerade noch 4700 Hektar. Cottanera pflegt diese sizilianische Kostbarkeit.
Grammonte Cottanera
Nicht auf Lager
Die Grammont ist dicht ruby Farbe, Heck unübersichtlich. Die Nase ist mit einer harmonischen Umgebung Empfindungen von reifen Früchten, Kirsche, Schwarze Kirsche, Pflaume, mit floralen und mineralischen Nuancen in Folge, Graphit, Tabak und Vanille. Der Gaumen ist warm, weich, gewundenen, mit einem dichten und seidigen Tannin.
L'Ardenza Cottanera
Nur noch wenige Teile verfügbar
Faszinierend von der ersten Ansatz mit einer schönen rubinroten Farbe aus hellen Reflexionen saettanti. Die Nase hat eine ausgesprochen reiche Bouquet, elegant und anhaltend mit einer Reihe von Empfindungen wirklich spannend. 


18,91 €
Nume Cottanera
Die Nume verzaubert von der ersten Ansatz ab sofort ein Geruch Duft von Unterholz net, Brombeeren, Johannisbeeren, die sich mit Noten von Schokolade und Tabak auf dem Hintergrund des frischen Kräutern. Der Gaumen ist weich, breit, gut argumentiert, jedoch durch ein dichtes Netz von außergewöhnlichen Finesse Tannine, perfekt die Rückgabe des Endergebnisses.
18,91 €
Sole di Sesta Cottanera
Nicht auf Lager
Sonne des Sechsten dunkle rubinrote Farbe mit violetten Reflexen mit Tipps Sortenumstellung Noten von roten Früchten in gute Synergie mit einem kühlen und grünen Schatten eines Fonds das sich florale und würzige Noten.