Amandes sans coques
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Mandeln ohne Schale

Geschälte Mandeln aus Sizilien. Sie eignen sich sehr gut für Süßspeisen wie Nougat, Kuchen oder auch für die Herstellung schmackhafter Gerichte. Diese Mandeln sind ein Muss für alle Bäckereien und Eisdielen, die Qualität an erster Stelle setzen.

  • gr. 200
  • gr. 500
  • Kg 5
  • gr. 250
  • kg 1
3,50 € (inkl. MwSt.) 3,37 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
notifications_active Nur noch wenige Teile verfügbar
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

Der Mandelbaum gehört zur Familie der Rosaceae und ist eine in Asien beheimatete Pflanze, die dank der Phönizier nach Sizilien gekommen ist. Aufgrund der Klima- und Umweltbedingungen fand diese Pflanze in Sizilien einen idealen Lebensraum für die Produktion ihrer Samen, Mandeln. Es gibt viele Sorten sizilianischer Mandeln, aber die häufigsten sind: Pizzuta, Tuono, Ferragnes, Romana.

Mandeln sind nicht nur ein Lebensmittel, das reich an "guten" Fetten (mehrfach ungesättigt) ist, das den "schlechten" Cholesterinspiegel (LDL) senken und das Herz schützen kann, sondern sie haben auch viele antioxidative Eigenschaften und sind eine wertvolle Hilfe für unsere Immunsystem. Sie sind reich an Proteinen, Vitaminen (insbesondere der Gruppe B und E) und Mineralien (Magnesium, Mangan, Kupfer, Eisen, Kalzium) und ein ausgezeichneter Verbündeter gegen Anämie und Osteoporose sowie eine gute Energiequelle für ‚Organismus.

Obwohl sie "gute" Fette enthalten, sind sie kalorisch und daher sollten Sie den Verbrauch nicht überschreiten.

Mandeln werden häufig in der Küche verwendet, wie beim typischen sizilianischen Pesto, werden jedoch häufig insbesondere in Gebäck in Form von Mehl oder Mandelpaste verwendet.

Vielleicht gefällt Ihnen auch
 Reviews

Be the first to write your review !