Involtini di Melanzane
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Auberginen in Öl

Die Auberginen sind mit Weinessig, Petersilie und Meersalz verfeinert und in Olivenöl extravergine nach traditionellem,
Verwendung:
Nicht nur als Antipasto, sondern auch ideal als Beilage zu Fisch- und Fleischgerichten ein Genuss.

7,62 € (inkl. MwSt.) 6,93 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
block Nicht auf Lager
Paypal Postepay Visa Mastercard American Express Bonifico Bancario
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

Die Aubergine wurde von den Arabern in Sizilien eingeführt. Anfangs wenig geschätzt, wurde es später als Königin der Inselküche anerkannt.

Zubereitung: Die Auberginen werden mit Schale in dünne Scheiben geschnitten, gesalzen und mindestens einen halben Tag entwässert, gespült und getrocknet.

Anschließend werden sie in Essig blanchiert, damit sie ihren typischen bitteren Geschmack verlieren.

Anchovis, Oliven, eine Prise Salz und Oregano auf jeder Auberginenscheibe anrichten.

Schließlich werden sie aufgerollt und in Schichten in den Gläsern angeordnet, wobei Knoblauch, Basilikumblätter und andere Kräuter auf jeder Rolle verteilt werden.

Zutaten: Auberginen, Tomaten, Sardinen, Oliven, Sonnenblumenöl und natürliche Aromen.

Vielleicht gefällt Ihnen auch
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...
 Reviews

Be the first to write your review !