Etna Rosso Contrada Feudo di Mezzo von Cottanera
zoom_out_map
chevron_left chevron_right
Neu

Etna Rosso Contrada Feudo di Mezzo Cottanera

Ätna Rosso DOC Contrada Feudo di Mezzo - Cottanera

Der Etna Rosso Contrada Feudo di Mezzo ist einer der Cru-Weine des Weinguts Cottanera. Hergestellt in Castiglione di Sicilia in den Weinbergen des Bezirks Feudo di Mezzo, aus 100% einheimischen Nerello Mascalese-Trauben, ist es ein Rotwein von außergewöhnlicher Finesse und Eleganz und von großer Langlebigkeit, der durch den langen und anhaltenden Abgang bestätigt wird.

  • 1 Bot. 0.75 L
  • 2018
32,50 € (inkl. MwSt.) 26,64 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
Paypal Postepay Visa Mastercard American Express Bonifico Bancario
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

Unter den Cru-Weinen des Ätna bieten wir Ihnen Contrada Feudo di Mezzo vom Weingut Cottanera an. Das Lava-Terroir verleiht diesem Nerello Mascalese dichte und strenge Tannine, die ihm Finesse und Eleganz verleihen.

Klassifizierung: Etna DOC Red

Trauben: 100% Nerello Mascalese

Produktionsgebiet: Contrada Feudo di Mezzo in der Gemeinde Castiglione di Sicilia

Höhenlage: 750-770 m ü.d.M

Boden: Lava

Trainingssystem: Sporenkordon

Durchschnittsalter der Weinberge: 40 Jahre

Pflanzendichte: 5700 Pflanzen pro Hektar

Ertrag: 55 Doppelzentner Trauben pro Hektar

Ernte: manuell in Kisten, zweite Oktoberdekade

Weinbereitung: Entrappen und Mazeration in Kontakt mit den Schalen bei einer kontrollierten Temperatur von 28°C für 30 Tage

Gärung: bei kontrollierter Temperatur von 26-28°C mit ständigem Umpumpen und Unterschlagen. Malolaktisch in Eichenfässern

Verfeinerung: 14-16 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche und dann 12 Monate in der Flasche

Alkoholgehalt: 14% vol

Farbe: helles Granatrubin

Nase: blumige Düfte mit fruchtigen Noten von roten Früchten

Geschmack: großartige Struktur mit dichten und strengen, aber nicht harten Tanninen. Der Abgang ist lang und anhaltend

Paarungen: ersten Gängen auf Pilzbasis wie Pilzrisotto, Fleischsaucen, geschmortes Fleisch, gereifter Käse

Hergestellt und abgefüllt von Cottanera S.r.l. - Castiglione di Sicilia (CT) - Italien

Alkoholgehalt
14
Kellereien
Cottanera
Trauben
Nerello mascalese
Region
Sizilien
Bezeichnung
Etna DOC

Kellereien CottaneraDer Landwirtschaftsbetrieb Cottanera produziert erst seit Jahrgang 1999 Weine im neukonzipierten D.O.C. Gebiet Etnea (CT). Auf Grund des vulkanischen Bodens, des Klimas und der Niederschläge, und der Lage auf 300 bis 700 Meter ü.M. wurde diese Zone wurde schon immer als sehr interessant betrachtet. Im Süden Italiens, und vor allem in Sizilien, ist die Ätnazone besonders geeignet hervorragende Weine zu produzieren.

Diese zeichnen sich aus durch ein elegantes Bouquet und einen relativ hohen Säurewert welcher einen frischen Geschmack hervorbringt und die Lagerung und Reifung unterstützt.

Dies trifft hauptsächlich auf die Rotweine zu, welche hier traditionell aus Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio und zu einem geringeren Teil aus Nero d’Avola Trauben gekeltert wird. Der Betrieb Cottanera der Gebrüder Cambria besitzt 40 Hektaren Rebberge in der Gemeinde Castiglione di Sicilia. Die Produktion gehört zu den modernsten der Insel.

Vielleicht gefällt Ihnen auch
 Reviews

Be the first to write your review !