Noà Cusumano
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Noà Cusumano

Der Name Noà di Cusumano ist inspiriert von Noé, dem ersten Weinproduzenten der Welt. Es ist ein sizilianischer Rotwein, der aus der Vereinigung von Nero d'Avola, einem starken Ausdruck unseres Landes, und Cabernet und Merlot, die an die französische Atlantikküste erinnern, gewonnen wurde. Separat vinifiziert sowie in kleinen französischen Eichenfässern gereift.

  • 1 Bot. 0.75 L
  • 2016
25,70 € (inkl. MwSt.) 21,07 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet

Klassifizierung: Sizilien DOC

Trauben: Nero d'Avola 40%, Merlot 30%, Cabernet Sauvignon 30%.

Produktionsgebiet: Tenuta Presti e Pegni, Monreale (PA)

Höhe: 300 m ü.M.

Exposition: südlich für Nero d'Avola, südöstlich für Merlot, südlich / südöstlich für Cabernet Sauvignon

Dichte: 5000 Pflanzen pro Hektar

Ertrag: 50 Hektoliter pro Hektar.

Durchschnittsalter des Weinbergs: 20 Jahre

Ernte: Handbuch in Kisten in den ersten zehn Tagen des Septembers.

Weinbereitung: Destemming und Fermentation bei einer kontrollierten Temperatur von 28-30°C für 10/15 Tage; malolaktische Gärung in Eichenfässern

Reifung: 12 Monate in Eichenfässern und dann in der Flasche.

Verkostungsnotizen: Das Bouquet, wie es sich bei Cusumano gehört, ungemein fruchtbetont und offen. Reife Pflaumen, dunkle Beeren, dazu ein Mix an kräftigen Gewürzen und ein wenig Schokolade. Auch am Gaumen ein ungemein zugänglicher und trotz seiner Kraft ungemein geschmeidiger Wein. Bei Cusumano muss ein Wein einfach Spaß machen und diese Trinkigkeit ist hier wieder perfekt umgesetzt.

Abgefüllt am Ursprung von CUSUMANO SRL AZIENDA AGRICOLA Partinico (PA) ITALIEN

8028262000110
Alkoholgehalt
15%
Kellereien
Cusumano
Trauben
Nero d'Avola - Cabernet Sauvignon - Merlot
Region
Sizilien
Bezeichnung
Sicilia DOC
Vielleicht gefällt Ihnen auch
 Reviews

Be the first to write your review !