Perricone - Cantine FINA
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Perricone IGP - Cantine FINA

Perricone ist eine alte sizilianische Rebsorte, die kaum noch angebaut wird.
Bruno Fina und seine beiden Söhne haben sich jedoch entschieden, diese autochthone Rebsorte wieder in den Fokus zu rücken.

  • 1 Bot. 0.75 L
  • 2019
10,20 € (inkl. MwSt.) 8,36 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
notifications_active Nur noch wenige Teile verfügbar
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet

WEINBERG
Typ: Rot.
Trauben: Perricone100%.
Produktionsgebiet: Westsizilien.
Training und Beschneiden: Counter-Spalier mit Guyot-Beschneiden.
Höhe: 250 m. s.l.m.
Pflanzendichte: 5000 Pflanzen pro Hektar. Ertrag: 80 Zentner pro Hektar.
Erntezeit: Ende September.

IM KELLER
Gärung: In Stahl.
Alterung: In Stahl, sechs Monate in der Flasche.
Analytische Daten: Alkohol 13,50%.

VERKOSTUNG
Die Nase präsentiert sich mit großer Persönlichkeit in einem kostbaren würzigen Bereich, in dem Wacholder und schwarzer Pfeffer die Hauptbestandteile sind, der die Aromen von Sauerkirschen und Marmeladen, Pflaumen und Kirschen durchdringt und mit außergewöhnlichen pflanzlichen Einflüssen. Auch im Mund zeichnet sich der Wein durch seine Eleganz aus, mit einer festen und weichen Gerbstoffbasis, einem guten Alkoholgehalt und der für Qualitätsprodukte typischen Langlebigkeit.

WIE ES KOMBINIERT
Es eignet sich besonders für halbreifen Käse, mittelstrukturierte Würste, gebackene Schweinshaxen, geschmortes Fleisch, geröstete Saucen und gebackene erste Gänge. Es passt auch gut zu saftigen Fischgerichten, die typisch für die sizilianische Küche sind, wie dem Vielfraß-Thunfisch oder dem Zackenbarsch mit Kartoffeln. Serviertemperatur 18-20 ° C.

Abgefüllt am Ursprung von Fina Vini S.r.l. Marsala-ITALY

Alkoholgehalt
13
Kellereien
Fina
Trauben
Perricone
Region
Sizilien
Bezeichnung
Terre Siciliane IGP
Vielleicht gefällt Ihnen auch
 Reviews

Be the first to write your review !