Brut Metodo Classico Sicilia D.O.C. Planeta

Information

Hersteller

Brut Metodo Classico Sicilia D.O.C. Planeta View larger

Brut Metodo Classico Sicilia D.O.C. Planeta

New product

Der Schaumwein Brut Metodo Classico wird aus einheimischen Trauben hergestellt, die in einer klimatisch geeigneten Umgebung angebaut werden. Es handelt sich um eine im Voraus geerntete Carricante, die mit größter Sorgfalt und nach fachmännischem Rat von Josef Reiterer hergestellt wurde. Alle Operationen werden manuell für eine Brut durchgeführt, die die schwarzen Länder des Ätna erkundet.

More details

18,79 € tax incl.

  • 2016

Auf meine Wunschliste

Customer ratings and reviews

Nobody has posted a review yet

More info

WEINBERG: Sciaranuova.

VIELFALT: Carricante.

ART DES BODENS: Die Böden sind perfekt exponiert und positioniert, schwarz durch Lavasande und aus diesem Grund außerordentlich mineralstoffreich; um Wälder und neuere Lavaströme.

HÖHE: 850 m ü.M.

ERTRAG PRO HEKTAR: 90 Zentner

AUSBILDUNGSSYSTEM: Kordon und Guyot.

PFLANZENDICHTE: 5.000 Pflanzen pro Hektar.

Erntezeit: 20. September.

VINIFIKATION: Die Trauben werden früh in Kisten geerntet, um ihre Säure zu bewahren. Sie werden dann in einer weichen Presse zerkleinert und entstielt. Der dekantierte Most wird dekantiert und mit Hefen und Fermenten bei 15 ° C in Stahltanks angeimpft. Der so gewonnene Wein bleibt bis Januar auf der Feinhefe unter ständigem Rühren; ende märz wird es für die tirage vorbereitet und in flaschen abgefüllt. Es bleibt durchschnittlich 20 Monate bei 12 ° C auf der Hefe und wird dann ausgebracht.

ALKOHOLGEHALT: 12,5% vol.

GESAMTSÄURE: 6,85 g / l.

PH: 3,05.

RESTZUCKER: 4,5 g / l.

ALTERUNGSKAPAZITÄT: von 5 bis 10 Jahren.

ORGANOLEPTISCHE HINWEISE: Eine klassische Etneo-Methode? Sie can-do! Eine außergewöhnliche Überraschung, die dieser sizilianische Berg uns geschenkt hat, dank der Frische der Carricante, die etwas früher geerntet wurde, und dank des feinen Sandes, der nicht nur aufdringliche Blumendüfte, sondern auch eine zitronige Frucht mit großer Mineralität ergibt, die eine raffinierte Perlage unterstützt und hartnäckig. Im Mund fließt der Wein sehr weich mit einem zarten Zedern- und Maracujageschmack. Ein überraschender, gehaltvoller und würziger Geschmack, der im Abgang von Aromen von mediterranem Peeling unterbrochen wird.

PAARUNG: Perfekt, um jeden Abend zu beginnen oder zu beenden. Seine saure Frische ermöglicht es ihm, dort anzukommen, wo es viele Weine nicht wagen können, als Pommes oder Gerichte mit ausgeprägter Öligkeit.

Reviews