Provola Ragusana Stagionata
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Provola Ragusana Stagionata

Die produzierte Milch wird im Kühltank gesammelt, nach dem Transport zur Molkerei in die "tina" gegossen, wo sie unter Zugabe von Lab 65 Minuten lang gerinnt; Der Quark wird mit einem Holzstab namens "Rotula" gebrochen und gereinigt, wonach er in Körbe gelegt wird, die auf einem Holztisch namens "Mastredda" stehen, um das Abtropfen zu beenden.

13,83 € (inkl. MwSt.) 13,30 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
block Nicht auf Lager
Paypal Postepay Visa Mastercard American Express Bonifico Bancario
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

Die produzierte Milch wird im Kühltank gesammelt, nach dem Transport zur Molkerei in die "tina" gegossen, wo sie unter Zugabe von Lab 65 Minuten lang gerinnt; Der Quark wird mit einem Holzstab namens "Rotula" gebrochen und gereinigt, wonach er in Körbe gelegt wird, die auf einem Holztisch namens "Mastredda" stehen, um das Abtropfen zu beenden.

Nach etwa zwei Stunden wird es mit dem Scotta bei 80°C für etwa 85' gekocht. Nach dieser Zeit wird der Quark extrahiert und in die Mastredda gegeben, um bis zum nächsten Tag zu reifen. Vor dem Strecken wird der Quark in Scheiben geschnitten und in ein "Sieb" gegeben und mit Hilfe eines Holzstabes, der "Kurbel" genannt wird, und unter Zugabe von heißem Wasser wird er von Hand bearbeitet, um ihm eine "Birne" zu geben. Form.". Das Salzen erfolgt in Salzlake für ca. 24 Stunden.

Rohstoffe
Latte Vaccino
Pasta
Filatnudeln
Art der Landwirtschaft
Weide
Zutaten
Kuhmilch, Lab, Salz
Bilden
Sphärisch
Gerüche und Aromen
Der angenehme Geruch und der süße und delikate Geschmack.
Allergene
Milch und daraus hergestellte Produkte, einschließlich Laktose
Kruste
Die Rinde ist dünn, glatt und weiß mit Tendenz zu Bernsteingelb.
 Reviews

Be the first to write your review !