BENEDÈ Catarratto DOC Alessandro di Camporeale

Information

Hersteller

BENEDÈ Catarratto Alessandro di Camporeale View larger

BENEDÈ Catarratto DOC Alessandro di Camporeale

New product

“Catarratto“ repräsentiert eine der ältesten autochthonen Rebsorten Siziliens. Im Westen der Insel weit verbreitet angebaut, wird dieser Wein aus eine der bedeutendsten weißen Traubensorten Siziliens hergestellt.
Mit einem überzeugenden und verführerischen.

More details

Warning: Last items in stock!

7,93 € tax incl.

  • 2016

Auf meine Wunschliste

Customer ratings and reviews

Nobody has posted a review yet

More info

Mit einem überzeugenden und verführerischen Duft nach “knackigen“ Früchten ist der Benedè ein sehr süffiger und exzellenter Traditionswein, ein kostbares Zeugnis der Qualität der Catarratto, einer Rebe, die seit Urzeiten auf der Insel angebaut wird.
GESCHMACK
Farbe | leuchtendes Strohgelb.
Nase | angenehme und duftende Nuancen von Mandeln, Aprikosen, weißen Pfirsichen, Orangenblüten und Mimosen bilden ein raffiniertes und einladendes Bouquet.
Gaumen | Frische, Weichheit und Eleganz sind die Hauptcharakteristika dieses körperreichen und komplexen Weins, besonders lebhaft und langhaltig im Abgang.
DATENBLATT
WEINART | weiß DOC Sizilien – BIO
REBSORTE | 100% Catarratto
ALKOHOLGEHALT | 13% vol.
JAHRESPRODUKTION | 30.000 Flaschen
SPEISEEMPFEHLUNG | ideal zu Vorspeisen aus Meeresfrüchten, sowie zu gegrillten Riesengarnelen und Scampi
SERVIERTEMPERATUR |10 – 12°C
WEINGLAS | mittelgroßes, tulpenförmiges Weißweinglas zur Hervorhebung des Bouquet
Bodenbeschaffenheit | hügelig, tonig und sandig
Höhenlage | 420 m ü.M.
Pflanzjahr | 1990
Weinbaugebiet | Contrada Mandranova, in der Umgebung von Camporeale (Palermo)
Reberziehungssystem | Spaliererziehung mit Guyot-System
Rebstöcke pro Hektar | 3.500
Ertrag pro Hektar | 8 Tonnen
Traubenlese | zweite Septemberhälfte, manuelle Lese und Selektion der Trauben
Pressung | sanfte Pressung der entrappten und gekühlten Trauben
Gärung | ca. 15 Tage in Stahltanks bei niedriger Temperatur (14-15°C)
Ausbau | 6 Monate in Stahltanks auf feiner Gärhefe bei konstanter
Temperatur (10-12°C)
Ausbau in Flaschen | 2 Monate bei konstanter Temperatur (18°C)

Reviews

Accessories