Etna Bianco Sentiero delle gerle Mandrarossa
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Etna Bianco Sentiero delle gerle Mandrarossa

Der Ätna Bianco Sentiero delle gerle di Mandrarossa ist ein Wein aus Carricante-Trauben, einer einheimischen sizilianischen Rebe. Es ist ein Mineralweiß, das nach Orangenblüte riecht und die Essenz seines Ursprungsgebiets, der Südostseite des Ätna, erzählt.

  • 1 Bot. 0.75 L
  • 2019
14,00 € (inkl. MwSt.) 11,48 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet

Bezeichnung: Ätna Bianco DOC
Trauben: 100% Carricante
Herkunftsgebiet: Ätna, Südostseite
Terroir: 100% vulkanisch
Weinberge: Im Gegenspalier ausgebildete und mit Spornkordon beschnittene Reben (4350 Pflanzen / ha und 7500 kg / ha)
Ernte: Zweite Septemberhälfte
Weinbereitung: Nach dem Entstielen werden die Trauben zerkleinert und mit weichen Pressen gepresst, und nur die allererste Fraktion des Mosts wird zur Fermentation gewonnen. Der so erhaltene Most wird mit ausgewählten Hefen versetzt und für eine lange Fermentation, etwa 25/30 Tage, bei einer Temperatur von etwa 12/15 ° C platziert.
Nach der Gärung wird der Wein, dem nicht die leichteste Hefe entzogen ist, 13/15 Monate bei einer Temperatur von etwa 14 ° C in Stahlsilos raffiniert.
Alkoholgehalt: 13% vol
Verkostungsnotizen: Strohgelb mit goldenen Reflexen. Die Nase hat eine angenehme Finesse; es wird mit einem Hauch von gelben Früchten und Noten von weißen Blüten ausgedrückt. Am Gaumen ist es voll und reichhaltig, mit ausgewogener Säure und harmonischem Abgang.
Paarungen: Hervorragend zu Gerichten auf Fischbasis, passt auch gut zu Schalentieren und Austern.
Serviertemperatur: 10 - 12 ° C.

Abgefüllt von CT / 6492 / IT im Auftrag von Cantine Settesoli s.c.a. - Menfi (Sizilien) - Italien

Alkoholgehalt
13
Kellereien
Mandrarossa
Trauben
Carricante
Region
Sizilien
Bezeichnung
Etna Bianco DOC
Vielleicht gefällt Ihnen auch
 Reviews

Be the first to write your review !