Vecchio Samperi Perpetuo Marco De Bartoli

Information

Hersteller

Vecchio Samperi Perpetuo Marco De Bartoli View larger

Vecchio Samperi Perpetuo Marco De Bartoli

New product

Für die Herstellung von Vecchio Samperi wird in Fässern mit bereits gereiften Weinen ein System zum "Abfüllen" kleiner Teile von Wein aus frischer Produktion verwendet. Die alte Methode, Wein in Eichenfässern zu raffinieren, bekannt als Perpetuum (ähnlich dem Solera-System), wird dann geadelt.

More details

Warning: Last items in stock!

51,00 € tax incl.

Auf meine Wunschliste

Customer ratings and reviews

Nobody has posted a review yet

More info

Klassifizierung: Wein

Sorte: 100% Grillo

Alkoholgehalt (% vol): 16,5

Gebiet: Westsizilien, Contrada Samperi, Marsala (TP)

Rebfläche (ha): 12

Alter des Weinbergs: über 40 Jahre

Boden: kalkhaltig-sandig mit mittlerer Konsistenz, flach

Ausbildungssystem: Guyot Bäumchen und Spalier; Bestände pro Hektar 3.500

Alkoholgehalt: 15,97%

Restzucker: 11 g / l

Gesamtsäure: 7,02 g / l

pH: 3,27

Gesamt-SO2: 12 mg / l (ohne Sulfitzusatz)

Ernte: manuell in kleinen Kisten, in den letzten Septemberwochen

Ertrag pro Hektar (hl): 20

Weinbereitung: Handlese der Trauben, sanfte Pressung, natürliche Sedimentation, traditionelle Gärung in Eichen- und Kastanienfässern bei Raumtemperatur durch einheimische Hefen

Reifung: Durchschnittlich mindestens 15 Jahre in Eichen- und Kastanienfässern, wobei jedes Jahr ein Prozentsatz des jüngeren Weins nach der traditionellen Perpetual-Methode (oder Solera) hinzugefügt wird.

Erster Jahrgang: 1980

Abfüllung: 2018

Paarungen: Nicht zu trennen, sondern zu gereiftem Käse, Schmorbraten, gebackenem Steinbutt, Rogen und Austern. Bei Raumtemperatur oder kalt servieren, interessant und überraschend als Aperitif

Reviews

Accessories