Rovittello Particella N. 341 Etna Rosso Riserva Benanti
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Rovittello Etna Rosso DOC Riserva Benanti

Rovittello Etna Rosso DOC Reserve - Benanti

Rovittello Etna Rosso von Benanti ist ein sizilianischer Rotwein aus einheimischen Nerello Mascalese- und Nerello Cappuccio-Trauben, die in den Gebieten des Ätna angebaut werden. Rovitello Etna Rosso ist ein eleganter Wein mit langem Abgang. Eine sehr leichte subtile Holzigkeit. Mittlere Intensität und Komplexität.

  • 75 cl.
  • 2017
85,00 € (inkl. MwSt.) (113,33 € lt) 69,67 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
Paypal Postepay Visa Mastercard American Express Bonifico Bancario
100 % sichere Zahlungen
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet
in this language

Nach 25 Jahren Erfahrung mit der Herstellung des historischen Rovittello Etna Rosso beschloss das Weingut Benanti im Jahr 2015, mit der Schaffung dieses neuen exklusiven Riserva neue Spitzenleistungen zu erreichen. Rovittello Etna Rosso Riserva wird in sehr begrenzten Mengen hergestellt und stammt nur aus Trauben, die auf der kleinen Parzelle 341 von hundertjährigen Reben aus der Zeit vor der Reblaus geerntet wurden, mit einer Weinbereitungs-, Reifungs- und Veredelungszeit von bis zu 60 Monaten. Das Ergebnis ist ein eleganter und sehr langlebiger Wein.

Klassifizierung: Ätna D.O.C. Rosso Riserva

Trauben: Nerello Mascalese (90-95%), Nerello Cappuccio (5-10%). Nerello Mascalese (Negrello), die wichtigste einheimische Rebsorte im Ätna-Gebiet. Sie hat einen großen, mittleren und kompakten Haufen. Mittelgroße Beere, hellblaue Schale, sehr bereifter, süßer Geschmack, sehr tanninhaltig. Der Herkunftsort von Nerello Cappuccio oder Mantellato ist unbekannt. Sie hat mittlere, kurze, kompakte Trauben. Mittelgroße Beere, blauschwarze Haut, süßer, leicht tanninhaltiger Geschmack

Produktionsgebiet: Rovittello, auf der Nordseite des Ätna, in der Gemeinde Castiglione di Sicilia (CT)

Seehöhe: 750 m ü

Klima: Es ist das der hohen Hügel mit erheblichen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht

Boden: sandig, vulkanisch, sehr mineralreich mit untersäuernder Reaktion

Trainingssystem: Alberello

Alter der Weinberge: hundertjährige Reben, meist vor der Reblaus, wurzelecht

Pflanzendichte: ca. 9.000-10.000 Pflanzen pro Hektar

Ertrag: 55 Doppelzentner pro Hektar

Ernte: manuelle Ernte, in den letzten zehn Tagen des Oktobers

Weinbereitung: Gärung in Stahl bei einer kontrollierten Temperatur von 25°C mit langer Mazeration unter Verwendung einer spezifischen einheimischen Hefe, die dem Unternehmen gehört und nach langen Experimenten im Weinberg und im Keller ausgewählt wurde

Reifung: Nach der in Stahl durchgeführten malolaktischen Gärung reift der Wein etwa 24 Monate lang in 15-hl-Fässern aus französischer Eiche

Verfeinerung: 12 Monate in der Flasche

Alkoholgehalt: 14% vol

Farbe: Rubinrot mit granatroten Reflexen

Geruch: ätherisch, intensiv, zart mit Anklängen von Vanille, Kastanienblüten, Edelholz

Geschmack: elegant, mineralisch, harmonisch, mit bemerkenswerter Persistenz am Gaumen, zu Recht Tannin

Serviertemperatur: 18-20°C. In Gläsern servieren, die für vollmundige Rotweine geeignet sind

Gastronomische Kombinationen: Passt gut zu rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse

Dauer: profitiert von einer langen Haltbarkeit in der Flasche und wird 4-5 Jahre nach der Ernte strenger und reifer

Abgefüllt vom Winzer Benanti Viticoltori - Viagrande (CT) - Italien

Alkoholgehalt
14
Trauben
Nerello mascalese
Region
Sizilien
Bezeichnung
Etna Rosso DOC
Vielleicht gefällt Ihnen auch
 Reviews

Be the first to write your review !