Etna Rosso La Gelsomina von Tenute Orestiadi
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Etna Rosso La Gelsomina Tenute Orestiadi

Ätna-Rotwein – Tenuta La Gelsomina

Etna Rosso La Gelsomina von Tenute Orestiadi ist eine außergewöhnliche Mischung aus Nerello Mascalese und Nerello Cappuccio, den beiden einheimischen roten Rebsorten des Ätna. Das vulkanische Terroir und die warme sizilianische Sonne machen den Etna Rosso von Orestiadi zu einem vollmundigen, eleganten und strukturierten Wein.

  • 75 cl.
  • 2020

15,50 € Bruttopreis

12,70 € zzgl. MwSt.

100 % sichere Zahlungen
Sicherheit auf TerraMadre.it
Transaktionen werden mit einem verschlüsselten Schutzsystem verwaltet.
Versand nach Europa
Wir versenden per Expresskurier. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3/4 Werktagen
Immer möglich gemacht
Zufrieden oder erstattet, das ist nicht nur ein Slogan.

Etna Rosso Tenute Orestiadi – Ein "extremer" Rotwein

Das Ergebnis heldenhaften Weinbaus, Etna Rosso La Gelsomina von Tenute Orestiadi, gehört zur Estremi-Linie, die ihren Namen aufgrund der extremen Weinbaubedingungen am Ätna trägt. Tatsächlich erwecken der Mineralienreichtum des vulkanischen Terroirs und die warme sizilianische Sonne trotz der beträchtlichen Neigung des Geländes und der starken Temperaturschwankungen einen harmonischen, umhüllenden Wein mit unverwechselbaren fruchtigen Düften, bereichert durch Balsamico- und Vanillenoten, zum Leben.

Bezeichnung: Ätna DOC Rosso

Trauben: Nerello Mascalese, Nerello Cappuccio

Weinberge: Weinberge in der Gemeinde Mascali, die den Bach Santa Venera umfassen

Produktionsgebiet: Tenuta La Gelsomina, auf der nordöstlichen Seite des Ätna

Höhe: 520 Meter über dem Meeresspiegel

Boden: Lava- und Lehmboden mit absolut einzigartigen mineralischen Eigenschaften, bestehend aus der "gghiara" und den Früchten zahlreicher Eruptionen, die im Laufe der Jahrhunderte stattgefunden haben

Ausbildungssystem: Gegenspalier

Schnittart: Guyot

Rebdichte pro Hektar: 4.500

Ernte: manuell in den letzten zehn Septembertagen

Weinbereitung: Mazeration in Kontakt mit den Schalen, was den richtigen aromatischen Beitrag und die vollständige Extraktion der Tannine begünstigt.

Gärung: bei kontrollierter Temperatur unter Zusatz ausgewählter Hefen

Reifung: 2 Monate in Stahl, dann 12-15 Monate in französischen Tonneaux und Barriques

Flaschenverfeinerung: mindestens 4 Monate

Alkoholgehalt: 14% vol

Farbe: rubinrot mit granatroten Reflexen

Nase: elegant, intensiv mit einem Hauch roter Früchte und leichten Vanillenoten

Geschmack: voll, harmonisch, umhüllend im Schluck

Paarungen: Hervorragend zu rotem Fleisch, Wild und Hammelfleisch. Es passt auch gut zu leckerem Käse

Kelch: Kleiner Ballon

Serviertemperatur: 16-18°C

Langlebigkeit: 5-8 Jahre

Abgefüllt von Azienda Agricola La Gelsomina – Mascali (CT) – Italien

Trauben
Nerello mascalese
Region
Sizilien
Bezeichnung
Etna Rosso DOC
Alkoholgehalt
14

 Rezensionen (0) - Rezensionsmoderation  


Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.
Vielleicht gefällt Ihnen auch