Roter Fondirò Milazzo
zoom_out_map
chevron_left chevron_right
Neu

Roter Fondirò Milazzo

Der Cru Fondirò di Milazzo stammt aus einer sorgfältigen klonalen Selektion von Perricone-Sorten, einer Sorte, die trotz der Angst vor übermäßiger Sonneneinstrahlung dank der beträchtlichen Neigung, die einen besseren Schutz vor der Sonne bietet, einen idealen Lebensraum gefunden hat. Es ist ein Wein mit duftendem und komplexem Aroma, mit einer Verkostungslänge, die durch eine ausgeprägte Säurefrische garantiert wird.

  • 1 Bot. 0.75 L
32,00 € (inkl. MwSt.) 26,23 € (o. MwSt.)
Bruttopreis
 Customer ratings and reviews
Nobody has posted a review yet

Trauben: V12, eine spezielle, vom Unternehmen so genannte Selektion, die ausgehend von einem alten Perricone-Biotyp vermehrt wird

Produktionsgebiet: Bezirk Fondirò

Boden: Mergelhügel mit hohem Tonanteil, stark kalkhaltig

Klima: besonderes Mikroklima und besserer Schutz vor Sonnenstrahlen dank der beträchtlichen Neigung

Trainingssystem: Spornkordon

Erntezeit: Mitte Oktober

Ernte: Manuell in 14 kg Kisten

Alkoholische Gärung: Mazeration von 30 Tagen in vertikalen Winzern mit mechanischer Walkung

Malolaktische Gärung: erfolgt in Barriques aus Eichenholz

Ausbau: Teilweise in Edelstahl und teilweise in neuen Eichenbarriques für ca. 36 Monate

Verfeinerung: mindestens 12 Monate in der Flasche

Alkohol: 14% vol

Farbe: intensives Purpurrot

Nase: Anklänge von Pflaume und Blaubeere. Im Abgang leichte Noten von aromatischem Gemüse, Chinarinde, Walnussschale und Pfeffer

Geschmack: kraftvoll, kräftig mit staubigen Tanninen von großer Länge. Es behält eine säuerliche Note, die seine Persistenz garantiert

Ursprünglich abgefüllt von Azienda Agricola G. Milazzo s.p.a. Campobello di Licata (AG) Italien

Alkoholgehalt
14
Kellereien
Milazzo
Trauben
V12, selezione clonale aziendale, propagata da antico biotipo di Perricone
Region
Sizilien
Vielleicht gefällt Ihnen auch
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...
 Reviews

Be the first to write your review !