Artikel der Weinkeller Tenuta di Serramarrocco

1624 wurde Don Giovanni Antonio Marrocco et Orioles, dessen Familie seit 1328 als Herren des Herrenhauses von Serramarrocco im Herzen Siziliens regiert hatte, von König Philipp IV. von Spanien als erster Baron von Serramarrocco gegründet. Diese hohe Ehrung verlieh der spanische Monarch, der zu dieser Zeit das Königreich Sizilien regierte, in Anerkennung des beachtlichen Militär- und Zivildienstes von Don Giovanni Antonio als Hauptmann der Justiz von Salemi.

Darüber hinaus gewährte der König seinem Kapitän andere feudale Ländereien, die seiner Majestät als eines der besten Gebiete der Insel für die Weinherstellung bekannt sind. Um dieses Ereignis zu feiern, wird Serramarrocco produziert. Seit seinem ersten Jahrgang gehört Serramarrocco zu den 50 besten italienischen Weinen und zusammen mit Nero di Serramarrocco, Baglio di Serramarrocco und Grillo del Barone zählen die Weine der Tenuta di Serramarrocco ständig zu den besten Siziliens.

Baglio di Serramarrocco Tenuta di Serramarrocco
Der Baglio di Serramarrocco besteht zu 100% aus der typischen Sorte Nero d’Avola und wird ausschliesslich im Stahltank ausgebaut. Die Aromen sind rotbeerig, leicht würzig und erinnern an Kirschen, Himbeeren und Zimt, ein frischer Wein mit schöner Eleganz und ausgeprägter Fruchtigkeit.
9,77 €
Serramarrocco Tenuta di Serramarrocco
Nicht auf Lager
Marco di Serramarrocos Gut liegt auf 400 m Höhe am Monte Erice auf Sizilien. Hier produziert er in Handarbeit nur 13 000 Flaschen seinen "Super-Sicileans", einem "Bordeaux-Blend" aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Er duftet nach Johannisbeeren und Zedernholz, nach Eichenholz und Graphit.